Mal nachgedacht

Kinderheim Kabul 2004

Ich war mal wieder viel unterwegs in den letzten Tagen. Viel Zeit um Menschen zu beobachten in den Städten, Bahnhöfen und Zügen. Viel Zeit zum Lesen und nachdenken. Und in Anbetracht der aktuellen Ereignisse frage ich mich: Was zur Hölle stimmt mit einigen nicht!? Verdammt nochmal wie können sich in unserer vermeintlich aufgeklärten Gesellschaft, Ereignisse wie Anfang der 90er Jahre in Rostock und anderen Städten jetzt in Freital und Heidenau wiederholen?

Mehr lesen

Im Zug

kind_im_zug

Das Luxusproblem des 8 jährigen Bengels neben mir, der seinen Ökobio-von-glücklichen-Pflanzen-Müsli schon auf und unter dem Tisch verteilt hat, während Hipster Daddy mild antiautoritär lächelnd zusah, äußert sich wie folgt:

Mehr lesen